Reitstunden

 

Reiten lernen - angstfrei!

Wir bieten Reitstunden, sowie Bodenarbeitsunterricht an - auch in Kombination. Einen guten Reitunterricht kennzeichnet eine absolut angst- und zwanglosen Atmosphäre, für Mensch und Tier. Nur wenn sich Reiter/in und Pferd mögen und sich voreinander nicht fürchten, ist ein qualitativ guter Reitunterricht überhaupt möglich. Neben dem Ausbildungsstand und der Größe, muss also vor allem die Chemie zwischen einander stimmen.


reitstunden1 

Im Einklang mit der Natur:

Der Reitunterricht kann in der Halle oder im Gelände stattfinden. Schlechtes Wetter gibt es bei uns nicht! Gerade das Training im Gelände, ist für die Pferde und Reiter eine willkommene Abwechslung. Besonders beliebt sind auch die Reitstunden ohne Sattel. Ein Pferd ohne Sattel zu reiten, ist etwas ganz Besonderes. Ohne Sattel kann der Reiter die Bewegungen des Pferdes viel intensiver spüren und einen natürlichen Sitz finden, der ihm Sicherheit und Vertrauen gibt.

 

reitstunden2

 

Die Arbeit vom Boden aus:

Die Arbeit mit den Pferden vom Boden aus, wird in vielen Reitschulen nur selten oder gar nicht angeboten. Dabei erleichtert die Bodenarbeit die Kommunikation zwischen Mensch und Pferd enorm und stärkt die Bindung zueinander. Ängstlichen Reitern kann die Bodenarbeit helfen, ihre Unsicherheit und Ängste zu überwinden und ein erstes Vertrauen zu ihrem Pferd zu fassen.  


 

Voltigieren & therapeutisches Reiten:

Auch das Voltigieren ist eine tolle Möglichkeit, um eine sichere Balance auf dem Pferderücken zu schulen und dadurch Ängste gezielt abzubauen. Neben den normalen Reitstunden ermöglichen wir auf Wunsch auch begleitete Spaziergänge, an der Seite eines Ponys oder Pferdes - ein unvergessliches Erlebnis. Außerdem bieten wir auch therapeutisches Reiten an, für Kinder, die diese besondere Form des Reitens benötigen.

 

reitstunden3

 

Auch Pflerdepflege will gelernt sein!

Die Pflege der Tiere ist natürlich ein wichtiger Bestandteil des ganzen Unterrichts und unseres Konzeptes. So wird jede/r Reitschüler/in sein Tier selbst pflegen und für den Unterricht vorbereiten. Natürlich wird dabei keiner allein gelassen - Hilfestellung wird zu jeder Zeit gegeben!

 

 

Termine & Infos:

Der Reitunterricht für Kinder und Jugendliche ist
während der Schulzeit jederzeit möglich.

 

Siehe Programm »

 

Für weitere Infos und zwecks Termineanspache,
sprechen Sie uns gerne jederzeit persönlich an!

Unsere Stärke ist es, auf Ihre Wünsche und die
Wünsche Ihres Kindes individuell einzugehen.