Hufschule

 

Wir kooperieren mit dem LTZ - Lehrinstitut für Hufpflege & Huftechnik und ermöglich auf unserem Hof die Ausbildung zum Hufpfleger oder Huftechniker!

 

Aufbildung zum Hufpfleger:

Das LTZ ist eine staatlich anerkannte Aus- und Weiterbildungseinrichtung bzw. ein Lehrinstitut für Hufpflege & Huftechnik. Die Hufschule ist behördlich anerkannt und zertifiziert, in Deutschland und in der Schweiz. Grundlage dieser Anerkennung ist das besonderes Ausbildungskonzept der Schule: methodenoffen bzw. methodenunabhängig und ganzheitlich ausgerichtet. Das bedeutet, dass alle relevanten Bearbeitungstheorien am Huf gelehrt werden. Der künftige Hufbearbeitert kann dadurch auf alle gängigen Methoden zurückgreifen und immer die beste Lösung für das Pferd wählen.

 

ltz bg

 

Infos zur Ausbildung:

Die Ausbildung findet berufsbegleitend (immer am Wochenende) statt und umfassen 28 Ausbildungstage (23 Kurstage und 5 Mitfahrtage). Dadurch können Sie Ihre Arbeit, Familie und Ausbildung problemlos unter einen Hut bringen. Der Einstieg in laufende Kurse ist ebenfalls möglich! Ziel der Ausbildung ist es, eine individuell abgestimmte Hufbearbeitung durchführen zu können. Die Biomechanik, also die Bewegungsabläufe des Pferdes ist hierbei entscheidend. Das LTZ legt deshalb besonderen Wert darauf, Sie biomechanisch zu schulen (bmg). Dadurch sind Sie nach Ihrer Ausbildung zum Hufpfleger oder Huftechniker in der Lage, den Huf nicht isoliert zu sehen, sondern können auch die Anatomie des Pferdes erfassen. Nur so können Sie Rückschlüsse auf die Hufsituation ziehen. Durch dieses ganzheitliche Konzept, können Sie Ihrem Kunden zu einem gesund, ausbalanciert gehenden Pferd verhelfen.

 

Tierschutz & Reitferien:

Unsere Pferde und Ponys haben wir aufgenommen, weil sie woanders nicht mehr gewollt waren. Die meisten haben wir aus schlechter Haltung oder einer anderen Notlagen heraus befreit. Ohne unsere Hilfe wären sie heute vielleicht nicht mehr am Leben. Auf dem Pferdehof Birkenweiler hat jedes dieser Tiere sein Zuhause gefunden und bleibt ein Leben lang bei uns. Mit jeder gebuchten Ausbildung zum Hufpfleger auf unserem Hof, unterstützen Sie also ganz nebenbei auch passiv den Tierschutz.

 

LTZ Hufschule:

Hier finden Sie weitere Infos zur Ausbildung »


Anmeldung:

Hier finden Sie die Anmeldung »


Kontakt:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

2345555k